Taormina, Stadt an der Ostküste Siziliens, Provinz Messina, Italien, 200–300 m über

(11 von 26 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Stadtbild

Die Stadt mit Dom (ursprünglich 12. Jahrhundert; Hauptportal 1636) u. a. Kirchen sowie Palästen

(12 von 79 Wörtern)

Geschichte

Taormina, das antike Tauromenion, von Sikulern gegründet, wurde durch Einwanderung von

(11 von 53 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Taormina. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/taormina