Die Republik Südafrika umfasst den südlichen Teil des afrikanischen Kontinents, begrenzt im Westen vom Atlantik, im Süden und Südosten vom Indischen Ozean. Die 2 798 km lange, nur durch wenige Buchten gegliederte Küste wird von zwei wichtigen Meeresströmungen begleitet: dem warmen, aus Äquatornähe stammenden Agulhasstrom im Osten und dem kalten, aus der Antarktis nordwärts

(53 von 378 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Landschaft. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/sudafrika/landesnatur/landschaft