Stimme, Lautäußerung bei Menschen und Tieren mit bestimmtem Klangcharakter und Signalwert zur Verständigung v. a. unter Artgenossen. Bei der menschlichen Stimme versetzt durchströmende Luft die Stimmlippen (Stimmbänder) im Kehlkopf in Schwingungen,

(30 von 213 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Stimme. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/stimme