Stephanskrone, ungarisch Szent Korona [»Heilige Krone«], die ungarische Königskrone, die als Symbol der ungarischen Reichseinheit (»Länder der Heiligen Stephanskrone«) besondere Verehrung genießt. Sie geht angeblich auf eine von Papst Silvester II. dem König von Ungarn,

(35 von 244 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Stephanskrone. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/stephanskrone