Skalde [altnordisch skáld, ursprünglich wohl »Dichtung«, »Gedicht«], Bezeichnung für altnordische Dichter v. a. der Wikingerzeit (9.–11. Jahrhundert), die

(16 von 108 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Skalde. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/skalde