Vor dem Hintergrund der sich verändernden Sicherheitslage wurde Ende der 1980er-Jahre eine tiefgreifende Strukturreform der schweizerischen Streitkräfte sowie eine grundlegende Modernisierung der Hauptwaffensysteme eingeleitet. Gesetzliche Grundlage des Projekts »Armee 95« ist das am 1. 1. 1996 in Kraft getretene neue Militärgesetz. Danach unterhält die Schweiz auch weiterhin eine reine Milizarmee mit allgemeiner

(51 von 358 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Streitkräfte. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/schweiz/staat-und-recht/streitkräfte