Als erstes Land führte Schweden 1766 per Gesetz die Pressefreiheit ein. Seit 1949 ist das Pressegesetz Teil der Verfassung. – Presse: Um die Meinungsvielfalt zu erhalten und lokale Meinungsmonopole zu verhindern, erhalten zahlreiche Zeitungen staatliche Subventionen. Schweden gehört weltweit zu den Ländern mit der höchsten Zeitungsdichte

(45 von 318 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Medien. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/schweden/staat-und-recht/medien