Schwankungs|erscheinungen, Fluktuation|serscheinungen, mit dem Auftreten von Schwankungen (Fluktuationen) physikalischer Größen verbundene physikalische Prozesse und Erscheinungen, die auf dem statistischen Charakter thermodynamischer und quantenmechanischer Systeme beruhen.

In der klassischen statistischen Mechanik werden Schwankungserscheinungen als Folge der ungeordneten, zufälligen Wärmebewegung und Wechselwirkung mikroskopischer Teilchen (z. B. Moleküle, Atome, Elektronen)

(46 von 324 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Schwankungserscheinungen. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/schwankungserscheinungen