Rocky Mountains [ˈrɔkɪ ˈmaʊntɪnz] Plural, Kurzbezeichnung Rockies [ˈrɔkɪz], deutsch Felsengebirge, der östliche Teil der Kordilleren Nordamerikas. Die Rocky Mountains erstrecken sich über rd. 4 500 km von Nordalaska (Brookskette) über Nordwestkanada bis in den Süden der USA. Höchste Erhebung mit 4 402 m über dem Meeresspiegel ist der Mount Elbert in Colorado,

(49 von 443 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Rocky Mountains: Mount Assiniboine

Nordansicht des Mount Assiniboine in

(9 von 56 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Rocky Mountains. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/rocky-mountains