Ramadan [arabisch, türkisch Ramazan] der, -(s), der neunte Monat des islamischen Mondkalenders und Fastenmonat. Der Ramadan dauert 29 bzw. 30 Tage. Sein Beginn und Ende sind am Erscheinen des jeweiligen Neumonds abzulesen. Im europäischen Kalender beginnt

(36 von 251 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

K. Lech: Das Ramadan-Fasten (1979);
A. Grünert u. C. Becker-Rau: Ramadan. Fasten
(11 von 27 Wörtern)

Weitere Medien

(1 von 1 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Ramadan. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/ramadan-20