Racetrack-Speicher [ˈreɪstræk-, englisch »Spurverfolgungsspeicher«], aus ferromagnetischen Nanodrähten mit gegensätzlich magnetisierten Regionen (Domänen) aufgebauter nichtflüchtiger Speicher

(15 von 127 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Racetrack-Speicher. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/racetrack-speicher