Quanten|oszillation, Quantenphysik: bei Systemen aus einer Superposition zweier Zustände mit unterschiedlichen Energieeigenwerten E1 und E2 – und demnach unterschiedlicher Zeitentwicklung – auftretende Erscheinung, dass sich diese

(24 von 190 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Quantenoszillation (Quantenphysik). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/quantenoszillation-quantenphysik