Punkrock [ˈpʌŋkrɔk], ursprünglich abwertende Bezeichnung für grob aggressive und dilettantisch wirkende Rockmusik der Punk-Subkultur. Der aus dem Amerikanischen stammende, vieldeutige Begriff umfasst Bedeutungen wie »Schund« und »wertloses Zeug« ebenso wie auch »Rabauke«. Früheste Anfänge in den USA: In diesem Sinne wurde die Musik des 1972 in den USA erschienenen Doppelalbums »Nuggets«, eine Sammelplatte mit Songs etwa von The Electric Prunes, The Kingsmen und anderen, zum ersten Mal als »Punk« bezeichnet. Aus heutiger Sicht gelten

(74 von 608 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Punkrock. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/punkrock