Pronomen [lateinisch] das, -s/- oder ...mina, Fürwort, Sprachwissenschaft: unterschiedlich definierte Wortart. Im weiteren Sinn gehören die Wörter zu den Pronomen, die als grammatische Stellvertreter und/oder als Begleiter eines Nomens (Substantiv) auftreten können (z. B. »es« [= das Kind]

(37 von 257 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Pronomen (Sprachwissenschaft). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/pronomen-sprachwissenschaft