In der historischen Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) sind Wohnbauten mit romanischen Kellern, gotischen Überbauungen und barocken Fassaden zu finden. Der gotische Pulverturm ist einer der 13 Türme der alten Stadtbefestigung. Das Altstädter Rathaus (ursprünglich 14. Jahrhundert, mehrmals erweitert, zuletzt 1878) besitzt eine berühmte astronomische Uhr (1410, 1490 von Meister Hanuš z Růže verbessert).

Der Teynhof (Ungelt) diente Kaufleuten als Handels- und Lagerplatz; sein Granovskýhaus ist eines der besterhaltenen Häuser im Renaissancestil. Die Teynkirche (1135 gegründet) wurde seit 1365 in gotischem Stil neu erbaut

(80 von 1076 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Stadtbild. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/prag/stadtbild