Platinmetalle, zusammenfassende Bezeichnung für die chemisch eng verwandten Edelmetalle Ruthenium, Rhodium, Palladium, Osmium, Iridium und Platin, die

(17 von 120 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Platinmetalle. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/platinmetalle