Pinguine [Herkunft unsicher], Singular Pinguin der, -s, Sphenisciformes, Ordnung der Vögel mit 17 Arten in sechs Gattungen, die von der Antarktis nordwärts bis Neuseeland, Südaustralien, zum südlichen Afrika (Brillenpinguin, Spheniscus demersus; Größe 55 cm) und bis nach Südamerika (nördlichstes Brutgebiet auf den Galápagosinseln; Galápagospinguin, Spheniscus mendiculus; Größe 53 cm) verbreitet sind.

Lebensweise: Die 40–130 cm großen Pinguine sind flugunfähig und ausgezeichnet an das Leben im Wasser angepasst. Ihre Flügel sind zu Flossen umgebildet, die

(74 von 524 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Pinguine: Felsenpinguine

image/jpeg

Pinguine: Humboldtpinguin

image/jpeg

Pinguine: Kolonien von

(10 von 92 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Pinguine. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/pinguine