Pflegewissenschaft, wissenschaftliche Disziplin, die sich als Handlungswissenschaft oder praktische Wissenschaft versteht und beansprucht, die wissenschaftliche Grundlage für die Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege sowie Altenpflege in der ambulanten, teil- und vollstationären Versorgung zu legen. Prävention, Rehabilitation, Familienpflege und Beratung sind als neue Arbeitsbereiche

(41 von 288 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Pflegewissenschaft. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/pflegewissenschaft