Periodisierung, das Bemühen, den Gesamtverlauf der Geschichte in sinnvolle, in sich abgeschlossene Einheiten (Epochen) zu gliedern. Mit der Absicht, die Fülle der Ereignisse begreifbar zu machen, und der Überzeugung, die bestimmenden

(31 von 215 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Periodisierung. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/periodisierung