Ordination [(kirchen)(kirchen)lateinisch ordinatio »Anordnung«; »Einsetzung (in ein Amt)«], Kirchenrecht: 1) in den evangelischen Kirchen die während eines Gottesdienstes vorgenommene Einsetzung in das Pfarramt in Form der

(25 von 178 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Ordination (Kirchenrecht). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/ordination-kirchenrecht