niederländische Kolonien, die ehemaligen überseeischen Besitzungen der Niederlande. Den Ausgangspunkt für die systematische Begründung der niederländischen Kolonialmacht bildete die Errichtung der Vereinigten Ostindischen Kompanie (niederländische Abkürzung VOC, 1602) und der Westindischen Kompanie (niederländische

(33 von 231 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, niederländische Kolonien. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/niederländische-kolonien