Neuweltgeier, Cathartidae, zu den Greifvögeln gestellte Familie aasfressender Vögel mit sieben Arten; mit den Altweltgeiern (Geier) sind sie nicht näher verwandt.

Der in den Anden Südamerikas in 3 000 bis 5 000 m Höhe

(31 von 220 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Neuweltgeier. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/neuweltgeier