Neue Wilde, Junge Wilde, Bezeichnung für eine seit Ende der 1970er-Jahre in Erscheinung tretende Stilrichtung, die durch radikale Ausschöpfung malerischer Möglichkeiten (vor allem durch eine aggressive Farbigkeit) und eine

(29 von 202 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Neue Wilde. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/neue-wilde