Moritz, [von lateinisch Mauritius, einer Weiterbildung von Maurus »der aus Mauretanien Stammende«, »der Mohr«], Herrscher: Sachsen: Moritz, Herzog (seit 1541) und erster albertinischer Kurfürst von Sachsen (seit 1547), * Freiberg 21. 3. 1521, † bei Sievershausen (heute zu Lehrte) 11. 7. 1553; Sohn Herzog Heinrichs des Frommen, Bruder

(44 von 310 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Moritz (Moritz). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/moritz-moritz-20