Mons [mɔ̃ːs], niederländisch Bergen [ˈbεrxə], Hauptstadt der Provinz Hennegau, Belgien, 95 200 Einwohner; Universität (gegründet 1965), zwei Teiluniversitäten (polytechnische Fakultät und die katholische Fakultät für

(24 von 197 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Mons. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/mons