Minze, Mentha, Gattung der Lippenblütler mit 20 Arten (und vier bekannten Bastarden) in den temperierten Gebieten der Alten Welt. Die Stängel sind vierkantig, die Blätter kreuzgegenständig angeordnet, gezähnt oder gelappt, die Blüten nahezu radiärsymmetrisch und klein; vor allem Blätter und Stängel enthalten ätherische Öle (Menthol). Die Arten neigen

(48 von 336 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Minze. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/minze