Mikronesi|en [griechisch »Kleininselwelt«], Inselgebiet im nordwestlichen und mittleren Pazifischen Ozean, mit den Marianen, Guam, den Karolinen, Marshallinseln, Gilbertinseln und Nauru. Guam wird (als nicht inkorporiertes Territorium) von den USA verwaltet, die übrigen Marianen bilden die politische Einheit der Nordmarianen, aus den Inselgruppen Kosrae, Pohnpei, Chuuk (Ostkarolinen) sowie den Yap Islands (Westkarolinen) setzen sich die Föderierten Staaten von Mikronesien zusammen,

(59 von 421 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Mikronesien

Mikronesien besteht aus rund 600 Inseln und Atollen,

(9 von 41 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Mikronesien. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/mikronesien