Marías [maˈrias], Javier, spanischer Schriftsteller, * Madrid 20. 9. 1951; war 1983–85 Lektor in Oxford; gehört zu den bedeutendsten spanischen Gegenwartsautoren, die in der Ära nach Franco die spanische Prosa erneuerten. In

(30 von 228 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Javier Marías. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/marias-javier