Maria [griechische und lateinische Form von hebräisch Mirjam, Bedeutung unklar], die Mutter Jesu Christi, im kirchlichen Sprachgebrauch auch »Muttergottes«, »Unsere Liebe Frau«, französisch »Notre Dame«, englisch »Our Lady«, italienisch »Madonna«, griechisch »Panhagia«, die wenigen historischen Angaben über Maria im Neuen Testament (z. B. Frau des Joseph aus Nazareth, Lukas 2, 4 f.) werden von der

(52 von 367 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Maria. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/maria-30