Luzern, Stadt am Ausfluss der Reuss aus dem Vierwaldstätter See, Schweiz, 436 m über dem Meeresspiegel, 81 600 Einwohner,

(17 von 120 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Stadtbild

Luzern hat ein gut erhaltenes historisches Stadtbild; in der Altstadt, nach Norden von der Befestigung (um 1400) mit zahlreichen Türmen begrenzt (der 1994 bei einem Brand zerstörte Schirmerturm wurde bis 1995 wiederhergestellt), befinden sich das Rathaus (1602–06) im oberitalienischen Renaissancestil, das ehemalige Ursulinenkloster Maria

(44 von 309 Wörtern)

Geschichte

Im Anschluss an eine vermutlich im frühen 8. Jahrhundert gegründete Benediktinerabtei im »Hof« wuchs die Ortschaft, die wohl 1178 durch den Abt von Murbach Stadtrecht erhielt (1210 als Stadt genannt;

(29 von 203 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Luzern. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/luzern-20