(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Landschaft

Libanon gliedert sich in einer klaren Abfolge von Westen nach Osten in vier küstenparallele Landschaften: in den schmalen Küstenstreifen, das Libanongebirge (im Qurnat as-Sawda 3 088 m über dem Meeresspiegel), die Beka (die zwischen Libanongebirge und Antilibanon eingebrochene Tiefscholle des Syrischen Grabens) und den Antilibanon. – Der nur wenige Kilometer breite Küstensaum mit bewässerten

(52 von 365 Wörtern)

Klima

Das mediterrane Klima weist warme, trockene Sommer auf. Die vorwiegend im Winter fallenden

(13 von 87 Wörtern)

Vegetation

In der mediterranen Vegetation herrschen Macchie und Garigue vor; die Westabdachung

(11 von 57 Wörtern)

Tierwelt

Dichte Besiedlung, intensive Landnutzung und Bürgerkrieg haben die Tierwelt Libanons stark

(11 von 36 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Landesnatur. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/libanon/landesnatur