Lassalle [laˈsal], Ferdinand, bis 1846 F. Lassal, Publizist und Politiker, * Breslau 11. 4. 1825, † (an den Folgen eines Duells) Genf 31. 8. 1864; Sohn eines wohlhabenden jüdischen Tuchhändlers, studierte 1843–46 Philologie, Geschichte und Philosophie. Während einer Studienreise (1845) nach Paris lernte Lassalle das sozialistische Gedankengut von L. Blanc kennen. Durch die nach seiner Rückkehr übernommene Prozessvertretung der Sophie Gräfin von Hatzfeldt (1846–54) wurde er v. a. im Rheinland bekannt. Politisch setzte

(66 von 480 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

(1 von 1 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Lassalle. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/lassalle