Kusnezker Steinkohlenbecken, russische Kurzform Kusbass, wichtigstes Steinkohlenrevier Russlands (2001: rd. 48 % der russischen Kohlenförderung), im Südosten Westsibiriens, in den Gebieten Kemerowo und

(22 von 154 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kusnezker Steinkohlenbecken. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/kusnezker-steinkohlenbecken