Kreditwürdigkeit, vom Kreditgeber einem Kreditnehmer zugeordnete Eigenschaft, die erwarten lässt, dass dieser seine Verpflichtungen aus dem Kreditvertrag erfüllen wird. Die Kreditwürdigkeit ist eine Voraussetzung für die Gewährung eines

(28 von 196 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kreditwürdigkeit. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/kreditwurdigkeit