Konzessions|abgabe, vertragsmäßige, periodisch wiederkehrende Zahlung, die Unternehmen leisten müssen, um bevorzugte Nutzungsrechte an öffentlichem Eigentum zu erlangen. Im kommunalen Bereich sind Konzessionsabgaben privatrechtliche Entgelte, die ein Versorgungs- oder Nahverkehrsunternehmen für die Überlassung des Wegerechts für Leitungen und Schienen

(38 von 265 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Konzessionsabgabe. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/konzessionsabgabe