Koi-Karpfen, Koi [Kurzform von japanisch nishikigoi, zu nishiki »vielfarbiger Seidenstoff« (als Vergleich mit dem Aussehen der Karpfen)], farbige Zuchtform des Karpfens (Cyprinus carpio) in zahlreichen Varietäten. Über die Herkunft gibt es viele Theorien: So soll der Koi-Karpfen z. B. aus der Donauregion, dem Kaspischen Meer, dem Aralsee oder

(47 von 331 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Koi-Karpfen. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/koi-karpfen