Das im 14. Jahrhundert gegründete Kloster war bis zur Säkularisation 1835

(11 von 44 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Königin des hispanischen Weltkreises

image/jpeg

Karte: Kloster Santa Maria de Guadeloupe

Der Legende nach war dem Hirten eine Kuh abhanden gekommen. Deshalb verließ er die Herde am steinigen Südhang des Altamira-Gebirges und begab sich auf die Suche. Er fand das Tier verendet in einem kleinen Seitental. Als er aber der Kuh das Fell abziehen wollte und ihr mit seinem Messer ein Kreuz auf die Brust ritzte, stand sie lebendig auf, die Muttergottes erschien und sprach: »Nimm deine Kuh und bringe sie zu der

(80 von 751 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Kloster Santa Maria de Guadeloupe (Welterbe). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/kloster-santa-maria-de-guadeloupe-welterbe