Kertész [ˈkεrteːs], Imre, ungarischer Schriftsteller, Literaturnobelpreisträger 2002, * Budapest 9. 11. 1929, † ebenda 31. 3. 2016. Insbesondere mit dem »Roman eines Schicksallosen« machte er sich einen Namen

(24 von 186 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

I. Heidelberger-Leonard: Imre Kertész: Leben u. Werk (2015).
(9 von 9 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Imre Kertész. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/kertesz-imre