Keitel, Wilhelm, Generalfeldmarschall (seit 1940), * Helmscherode (heute zu Bad Gandersheim) 22. 9. 1882, † (hingerichtet) Nürnberg 16. 10.

(15 von 105 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Wilhelm Keitel. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/keitel-wilhelm