Karyatide [griechisch] die, -/-n, weibliche Gewandfigur, die als Gebälkstütze dient, meist anstelle einer Säule, in verschiedenen Epochen auch als von einer Funktion weitgehend

(23 von 158 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Karyatide. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/karyatide