Der Nationalpark liegt in einer ausgedehnten Karstlandschaft im Bundesstaat New Mexico.

(11 von 46 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Tropfsteinhöhlen und Fledermäuse

image/jpeg

Karte: Karlsbader Höhlen

Ausgedörrt, ja beinahe leblos erscheint das Land am Fuß der Guadalupe Mountains nahe der Stadt Carlsbad. Aus botanischer Sicht gesehen, gehört das Gebiet zur Chihuahua-Wüste, einem der vier großen Trockengebiete des westlichen Nordamerika. Zusammen mit Yuccas und Feigenkakteen bestimmen Pflanzenarten wie Sotol, Lechuguilla-Agave und Ocotillo das Vegetationsbild. Der spanische Ursprung ihrer Namen verrät, dass sich die Chihuahua-Wüste in südliche Richtung bis nach Mexiko hinein erstreckt.

image/jpeg

Carlsbad-Caverns-Nationalpark in New Mexico

Der scheinbar karge Carlsbad-Caverns-Nationalpark

(80 von 679 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Karlsbader Höhlen (Welterbe). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/karlsbader-höhlen-welterbe