Jubiläumsfeier, früher auch Jubeljahr, scherzhaft Jubelfest, Feier beziehungsweise Fest anlässlich eines bestimmten Jubiläums persönlicher, politischer oder ritueller Art, z. B. Staatsgründungs-, Dienst-, Ehejubiläum (Hochzeit), »goldene Konfirmation« usw.

Geschichte: Obwohl sich die Herausbildung des Festtyps Jubiläumsfeier hauptsächlich erst ab dem 17. Jahrhundert vollzog, kann die Wiedereinführung des »Jubiläumsjahrs« beziehungsweise »heiligen Jahrs« durch die katholische Kirche (1300; Jahrhundert) auch in dieser Hinsicht als Ausgangspunkt für alle

(62 von 439 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Jubiläumsfeier. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/jubiläumsfeier