ISAF, Isaf, [Abkürzung für englisch International Security Assistance Force »Internationale Sicherheitstruppe«], internationale Friedenstruppe in Afghanistan, um deren Einsatz bei den am 5. 12. 2001 beendeten Afghanistangesprächen auf dem Petersberg bei Bonn die daran beteiligten afghanischen Vertreter den UN-Sicherheitsrat ersucht hatten, um das auf der Konferenz beschlossene Abkommen militärisch abzusichern. Der UN-Sicherheitsrat billigte daraufhin am 20. 12. 2001 (Resolution 1386) die Aufstellung entsprechender militärischer Einheiten.

Aufgaben von ISAF: Der von den Vereinten Nationen zunächst bis zum 20. 6. 2002 begrenzte,

(75 von 1059 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, ISAF. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/isaf