Indivisibeln [lateinisch indivisibilis »unteilbar«] Plural, Indivisibili|en, grundlegender Begriff der im 17. Jahrhundert entwickelten Indivisibelngeometrie, die eine Vorstufe zur

(17 von 118 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Indivisibeln. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/indivisibeln