Anuradhapura war vom 3. Jahrhundert v. Chr. über 1300 Jahre Hauptstadt

(11 von 64 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Von Säulenwäldern und weissen Dagobas Heilige Stadt Anuradhapura

image/jpeg

Karte: Heilige Stadt Anuradhapura

Folgt man der altasiatischen Mahavamsa-Chronik, fusst die städtebauliche Anlage Anuradhapuras auf einem mustergültigen Konzept. Mit Bereichen für Herbergen und Spitäler sowie gesonderten Bezirken für Berufszweige und die hohen und niederen Schichten der Gesellschaft. Heute fällt es in König Pandukabhayas modellhaft geplanter Metropole schwer, den Überblick zu behalten, denn auf jenen singhalesischen Stadtbegründer folgten zahlreiche weitere Herrscher mit Baudrang, so dass die Zeugnisse von Sri Lankas erster Hauptstadt über mehr als 20 Quadratkilometer verstreut liegen.

(80 von 587 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Heilige Stadt Anuradhapura (Welterbe). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/heilige-stadt-anuradhapura-welterbe