Harn|inkontinenz, unwillkürlicher Harnabgang; leichte Formen treten (häufig als Harnträufeln) nur im Stehen bei plötzlicher Anspannung, z. B. durch Husten, Niesen, Lachen, Lastenheben,

(21 von 150 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Blase: Harninkontinenz (Grafik)

Harninkontinenz ist die Folge einer sogenannten Belastungsblase,

(9 von 25 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Harninkontinenz. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/harninkontinenz