Gulda, Friedrich, österreichischer Pianist, * Wien 16. 5. 1930, † Weißenbach am Attersee 27. 1. 2000; studierte Klavier bei Bruno Seidlhofer und Musiktheorie bei J. Marx. Seine bereits 1946 begonnene internationale Karriere

(28 von 197 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Friedrich Gulda. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/gulda-friedrich