Grimaldi, seit dem 12. Jahrhundert in Genua bezeugtes Adelsgeschlecht, neben den Fieschi Führer der genuesischen Guelfen. Die Grimaldi hatten Besitz in Italien und Frankreich, stellten ihrer Seerepublik etliche Konsuln und Truppen- bzw.

(31 von 216 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Grimaldi. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/grimaldi-20