Gordion [griechisch], lateinisch Gordium, antike Stadt im nordwestlichen Inneranatolien, beim heutigen türkischen Dorf Yassı Hüyük, 80 km südwestlich von Ankara. Seit der älteren Bronzezeit besiedelt (Mitte des 3. Jahrtausends v. Chr.), seit dem 8. Jahrhundert v. Chr. Hauptstadt des Phrygerreiches (Blütezeit v. a. 725 bis Anfang 7. Jahrhundert v. Chr.),

(43 von 305 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gordion. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/gordion