Ein Unterhaltungsroman

Autor Elfriede Jelinek

OT Gier

OA 2000

Form Roman

Epoche Gegenwart

»Gier« gehört zu den Romanen der Autorin Elfriede Jelinek, die das Verhältnis zwischen Mann und Frau

(29 von 207 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gier. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/gier